Katzenhausen

Man kann auf vieles verzichten, nur nicht auf Katzen und Bücher

Was mögen wir sonst noch gern?

Wir haben einen kleinen Garten, den wir gern pflegen. Als berufstätiger Mensch hat man ja nicht unbegrenzt Zeit, um sich darum zu kümmern. Aber unser Reihenhausgarten ist auch mit weniger Zeit gut in Schuss zu halten. Da wir ja im Norden von Deutschland leben, spielt uns auch das Wetter gern mal einen Streich. Nicht immer sind hier die Wochenende von Sonnenschein gesegnet ;-).

Wenn der Garten nicht so viel Aufmerksamkeit braucht, stricke ich gern. Vor Jahren habe ich alles bestrickt, was nicht bei DREI auf einem Baum war :-). Nach einer mehrjährigen Pause hat mich dieses Hobby nun wieder eingeholt. Allerdings geht es jetzt doch weitaus gemächlicher zu mit meiner  Strickerei. Aragon und Einstein habe ich zwar schon mehrfach angedroht, dass ich ihnen kleine Norweger-Pullis stricke, aber die Begeisterung der beiden Kater hielt sich so sehr in Grenzen, dass ich nun doch eher für mich stricke. Davor haben mich Kreuzstich-Stickereien begeistert. Da ich dann aber festgestellt hatte, dass Aragon sich auch sehr dafür interessierte (besonders für das Durchbeißen der Fäden), hatte sich dieses Hobby erst einmal erledigt.

Mein Mann hat für sich die Liebe zu Aquarien entdeckt. Die stehen im Keller des Hauses und erfodern viel Aufmerksamkeit. Außerdem haben wir noch Kois im Gartenteich.

Fotos zuu allen Themen finden Sie, wenn Sie oben das Menü "aufklappen".